koviko Ausbildung Vom ersten Tag an voll dabei


Mehr erfahren
1 Laptop für jeden Azubi
11 Jahre Erfahrung als Ausbildungsbetrieb

koviko als dein Ausbildungsbetrieb

Bei koviko fängst du als Auszubildende/r groß an. Als Teil des Teams bist du gleich in Projekte eingebunden. Die Profis aus IT, Redaktion und Grafik sind jederzeit da, um dir Rat zu geben und Know-how zu vermitteln. In besonderen Azubi-Projekten kannst du schon früh Verantwortung übernehmen, planen, organisieren und leiten.

Die Atmosphäre ist kollegial, das Umfeld kreativ und die Kunden kommen aus diversen Branchen. Das sind hervorragende Voraussetzungen, um dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln. Du hast die Chance, während der Ausbildung bei koviko an Seminaren, Kursen und Workshops der passenden Fachrichtung teilzunehmen und später vielleicht sogar ein Studium aufzunehmen, wenn die Leistungen stimmen. Bei überzeugenden Fähigkeiten gibt es nach Ende deiner Ausbildung die Option auf Übernahme in einen Job. Groß angefangen – groß herausgekommen. Das ist deine Chance.

Highlights

Interessantes Arbeitsumfeld
Top-Betreuung
Flexibles Arbeiten
Mitarbeiterrabatte bei vielen großen Unternehmen
Auslandspraktikum mit Vergütung
Über 10 Jahre Erfahrung als Ausbildungsbetrieb

Das sagen unsere Azubis

Verantwortung übernehmen und Ideen einbringen – das kann ich hier realisieren. Bei koviko kriegen alle eine echte Chance, ob Facharbeiter oder Auszubildende.

Marco
AUSZUBILDENDER FACHINFORMATIKER

Fachinformatiker/in

Das Berufsbild

Als Fachinformatiker/in kennst du die aktuelle Hard- und Software in- und auswendig und bist dir immer der faszinierenden Dinge bewusst, die man mit einem Rechner anstellen kann – online oder offline.

In der Fachrichtung Systemintegration kannst du:

  • IT-Systemlandschaften administrieren
  • Datensicherungs- und Back-up-Lösungen entwerfen und warten
  • technischen Support für Kunden und Kollegen leisten

In der Fachrichtung Anwendungsentwicklung kannst du:

  • Webportale und Apps programmieren und pflegen
  • Software-Lösungen konzipieren und realisieren
  • technischen Support für Kunden und Kollegen leisten

Du solltest Fachinformatiker/in werden, wenn…

  • … du schon immer Interesse an Computern und ihren Systemen hattest.
  • … du systematisch und analytisch fit bist.
  • … es dein erster Instinkt ist, bei einem Problem sofort online nach der Lösung zu suchen.

Mediengestalter/in

Das Berufsbild

Als Mediengestalter/in für Digital- und Printmedien bereitest du Text-, Bild- und Videoinhalte unter gestalterischen und technischen Gesichtspunkten für die multimediale Produktion auf. Von der Präsentation eines ersten Entwurfs bis zur Reinzeichnung einer finalen Version bist du derjenige, der sicherstellt, dass alles so aussieht, wie es sich der Auftraggeber wünscht.

In der Fachrichtung Gestaltung und Technik kannst du:

  • Online-Plattformen gestalten
  • Charaktere und andere grafische Mittel entwickeln
  • digitale Anwendungen und Social-Media-Kanäle pflegen
  • Animationen und 3D-Inszenierungen erstellen

Du solltest Mediengestalter/in werden, wenn…

  • … du dich mit Kunden zusammen über die Ergebnisse deiner Arbeit freuen kannst.
  • … Kommunikationsfähigkeit zu einer deiner größten Stärken gehört.
  • … Farben, Formen und Schriften dich begeistern.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine Nachricht!

    Kontakt